Seit 2012 gibt es eine neue Ehrung für die Spieler/Spielerinnern der DJK Tiergarten-Haslach. Da sich der Verein in den letzten Monaten und Jahren neu strukturiert hat im sportlichen wie im organsiatorischen Bereich, gibt es nun den/die „Sportler/in des Jahres“ der DJK.

Um dieses Auszeichnung zu erhalten muss ein/eine Spieler/Spielerin verschiedene Qualitäten im Verein unter Beweis stellen.

Die sportliche Leistung steht im Vordergrund des Sportlers/der Sportlerin und ist deshalb ein wichtiges Kriterium. Aber auch außerhalb des Platzes sollte sich ein/eine Spieler/in aktiv am Vereinsleben beteiligen.

Ein Traineramt im Jugendbereich, mitwirken in der Vorstandschaft oder auch organisationstechnische Sachen für die Mannschaft und Verein sind extrem wichtig für die Entscheidung.

Erfüllt ein/eine Sportler/Sportlerin diese Anforderungen hat er/sie eine große Chance diese Ehrung zu erhalten. Als Preis bekommt der Auserwählte/die Auserwählte einen Pokal mit seinem/ihrem Namen und einen Gutschein.

 

Liste der bisherigen „Sportler/Sportlerin des Jahres“:

  • 2012: Ken Müller
  • 2013: Markus Huber