SG Mahlberg/Friesenheim/Kappel 2 gegen SG Tiergarten-Haslach/Oppenau/Stadelhofen

Im ersten Spiel der Saison konnten unsere Damen leider keine Punkte einfahren. Unsere SG tat sich in der ersten Viertelstunde schwer, was bereits in der 10. Spielminute durch ein Gegentor bestraft wurde. Die Mannschaft wurde wachgerüttelt und fand anschließend besser ins Spiel. In der 20. Minute dann der Ausgleich. Selina Schiller fand Alena Spinner auf der Außenbahn, die den Ball hoch in den Strafraum brachte. Julia Schaub verwertete den Ball zum Ausgleich. Danach bot sich den Zuschauern ein Spiel auf Augenhöhe. Quasi mit dem Halbzeitpfiff musste unsere SG jedoch ein weiteres Gegentor durch einen Konterangriff in Kauf nehmen. In der zweiten Halbzeit fand man trotz kurzer Halbzeitpause und heißen Temperaturen besser ins Spiel. Unsere Damen erspielten sich zahlreiche Torchancen, die jedoch nicht genutzt werden konnten. Die Gegner nutzten ihre Chancen effektiver, sodass sie in der 62. Minute und in der 86. Minute zum 4:1-Endstand erhöhen konnten.
Das erste Heimspiel der Saison findet nächsten Samstag um 18 Uhr gegen den SV Appenweier am Sportplatz in Tiergarten statt.Die Damenmannschaft freut sich über zahlreiche Unterstützung!

Aufstellung:
M. Nagel – L. Huber (64. Minute M. Roth), M. Maier, K. Dürr, T. Schwarz (83. Minute I. Huber) – E. Schmiederer, J. Schaub (78. Minute T. Schmidt), S. Schiller, L. Dörflinger – M. Müller, A. Spinner (57. Minute H. Staiger)

Schreibe einen Kommentar