Die C-Jgd der DjK Tiergarten-Haslach hatte in diesem Jahr das
Finalturnier der Futsal-Bezirksmeisterschaft erreicht. Das erste Spiel
wurde gegen Haslach i.K. knapp mit 1:2 verloren. Das zweite Gruppenspiel
gegen die DjK Welschensteinach konnte anschließend dagegen gewonnen
werden. Somit hatten die Jungs das Halbfinale in einem leistungsmäßig
sehr ausgeglichen besetzten Teilnehmerfeld erreicht. Dort wartete die
Mannschaft des Offenburger FV. Es wurde ein sehr intensives und
ausgeglichenes Spiel auf Augenhöhe. Beide Teams warfen alles in die
Waagschale und es gab Chancen auf beiden Seiten. Die DjK-Kicker konnten
dabei mit 2:0 und 3:1 in Führung gehen. Leider konnte der DjK-Vorsprung
nicht über die Zeit gebracht werden und der OFV kam kurz vor Ende noch
zum 3:3-Ausgleich. Im anschließenden 7m-Schießen auf die Handballtore
konnte der OFV dann einen Strafstoß mehr verwandeln. Somit blieb als
Trostpreis das Spiel um den dritten Platz gegen den FV Ettenheim. Dieses
wurde souverän mit 3:1 gewonnen. Den Titel holte sich anschließend
Haslach i. K. durch ein 2:1 gegen den OFV.

Schreibe einen Kommentar