DJK – SV Ödsbach 0:2

Am gestrigen Sonntag kam es zum Derby in Tiergarten-Haslach, denn die Mannschaft von Trainer Ulrich Huber empfing den SV Ödsbach. Die Gäste waren zu Beginn die aktivere Mannschaft und gingen quasi mit der ersten Chance im Spiel mit 1:0 durch R. Halter. Die DJK kam nur schwer in die Gänge und schon sieben Minuten nach dem Führungstreffer erhöhte der Gast auf 2:0. nach einer halben Stunde wurde Tiergarten stärker und erarbeitete sich mehr Spielanteile, jedoch blieb es bei der Führung für den SVÖ. Nach der Pause wurde die Partie offen gestaltet, da die DJK offensiver wurde und es dadurch Platz zum Kontern für die Gäste gab. Lediglich DJK-Keeper Manuel Koch zeigte von der Heimmannschaft Normalform und hielt seine Mannschaft öfters im Spiel. Die Heimelf fand aber an diesem Tage kein Mittel gegen die kompakte Gästedefensive und somit blieb es am Ende beim Auswärtssieg für den SV Ödsbach.

Aufstellung DJK: M. Koch, M. Vollmer, M. Danner, B. Benz, D. Fies, D. Just (M. Huber), J. Heiberger, A. Liske, S. Haas (D. Basler), M. Allgeier, P. Gerber

 

Schreibe einen Kommentar