SG Neumühl/Kork – SG Stadelhofen/Tiergarten-Haslach 0:2

Das letzte Spiel vor dem Spitzenspiel nächsten Samstag gegen die SG Legelshurst/Urloffen gewannen unsere Damen mit 2:0.

Das Auswärtsspiel in Neumühl begann sehr hektisch in den Anfangsminuten, Stellungsfehler und Fehlpässe schlichen sich ein. Die erste Chance in Führung zu gehen daher erst in der 10. Minute durch einen Fernschuss von Linda Huber, welcher die Torfrau der Gegner jedoch parierte. Das Spiel nahm seinen Lauf und unsere Damen hatten immer mehr Ballbesitz und Chancen durch einige Freistöße.
In der 30. Minute war es dann endlich soweit, Sandra Schaub flankte den Ball quer über das Feld zu Jasmin Vogt, welche ihn annahm und dann ins lange Eck versenkte, 1:0!
Kurz vor der Halbzeit folgte das 2:0. Cecile Bickelmann schoss einen zuvor von Neumühl verschuldeten Freistoß in den Strafraum, wo Kristina Allgeier goldrichtig stand und ihr erstes Kopfballtor vollbrachte, 2:0! Mit diesem Ergebnis ging es in die Halbzeitpause.
Nach dem Seitenwechsel versuchte die SG weiterhin Druck auszuüben, jedoch stand die Abwehr der Gastgeber sehr gut und somit tat sich die Offensive unserer Damen schwer Torchancen zu erarbeiten. Gefährliche Situationen ergaben sich durch Eckbälle und Freistöße, doch das 3:0 wollte nicht fallen. Auf der anderen Seite hatte unsere Abwehr um Torfrau Monika Armbruster in der zweiten Halbzeit so gut wie nichts zu tun.
In den letzten Minuten des Spiels ergaben sich noch einige Torchancen durch Kristina Allgeier und Cecile Bickelmann, jedoch wollte der Ball nicht den Weg ins Tor finden.
Endstand ein zwar mageres aber verdientes 2:0!
Ab jetzt heißt es, im Hinblick auf den nächsten Spieltag, Konzentration hochhalten und das Ziel fokussieren!

Wir hoffen und freuen uns trotz Auswärtsspiel auf kräftige Unterstützung!
Samstag, 13.05.2017 – 19:00 Uhr  ! SG Legelshurst/Urloffen – SG Stadelhofen/Tiergarten-Haslach !

Eure Damenmannschaft

Schreibe einen Kommentar