In den vergangenen Tagen waren Moris Hanna und Christian Panter als Vertreter der DjK Tiergarten-Haslach zu Besuch bei Julita Parisel von „Oberkirch hilft“. Dabei erkundigten sich die DjK-Vertreter über den Verlauf der Türkei-Reise nach Midyat. Bei der Jahresabschlussfeier 2014 Anfang Januar hatten die anwesenden Aktiven, Funktionäre, Übungsleiter und Helfer wieder ihre traditionelle Spendenaktion durchgeführt. Dabei kam ein Betrag von 600 Euro zusammen. Damit konnten nun zur Linderung der Not zumindest Schuhe für Flüchtlinge vor Ort gekauft werden. Bei -5° C und 20 cm Schnee sind viele der aus Syrien und Irak geflüchteten Menschen oft nur barfuss in Sandalen unterwegs. Frau Parisel berichtete von unbeschreiblichem Leid in den Lagern aus einfachsten Zelten.

Schreibe einen Kommentar